Marketing

Geschrieben von A&O am .

Marketing bedeutet zunächst Unternehmensführung als Marktanpassung. Dies bedingt die bewußte Ausrichtung aller Unternehmensaktivitäten auf den Markt. Dabei kommt den Unternehmen eine reaktive Rolle zu. Sie suchen mutmaßliche Nachfragerbedürfnisse, die sie zu erkennen glauben, und versuchen, sich gegenseitig in der Bedürfnisbefriedigung zu überbieten. Deshalb ist es angemessen, die zeitgemäßen Chancen des Marketing durch Unternehmensführung als Marktgestaltung zu nutzen. Dabei erfolgt eine Beeinflussung der Vermarktungsbedingungen über Instrumentaleinsatz mit der Absicht, diese den eigenen Zielvorstellungen anzupassen. Dies ist dann eine aktive Rolle.

 

 

 {jcomments on}