Gewährleistung

Geschrieben von A&O am .

Gewährleistung bedeutet die Pflicht des Verkäufers bzw. des Werkunternehmers, für Rechts- oder Sachmängel des Vertragsgegenstandes einzustehen. Das Gesetz verwendet seit dem 01.01.2002 statt dem Begriff der Gewährleistung nur noch den Begriff Mängelansprüche.Dies ist für Existenzgründer und Unternehmer vn Bedeutung.

{jcomments on}